Vorschau:

Gelungener Auftritt am Reformationstag,

31.10.2018 in der Stephanuskirche Berenbostel

Die Kirche war gut gefüllt - das beflügelte natürlich die Sängerinnen und Sänger! Drei Stücke hatte Chorleiter Albrecht Drude für die MItgestaltung des Gottesdienstes zu Ehren Martin Luthers ausgesucht: 

 

  • Die Gedanken sind frei
  • Aus tiefer Not schrei ich zu dir
  • Justifikatio sola fide (aus dem Pop-Oratorium 'Luther' von Stefan  Kunze, 2015) 

Starker Applaus belohnte die Darbietungen. Besonders gefiel dem Publikum auch die Begleitung des letzten Werkes: Gitarre = Gerd Württenberger, Mandoline = Albrecht Drude, Kontrabass =Simon Drude.

 

Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Beisammensein mit der Gemeinde bei Lutherbrot,  Lutherbier und einer köstlichen Kürbissuppe.

 

                                                   ***

 

 

 

Sommerpause beendet

 

Geprobt wird wieder  an jedem Montag um 

19:30 Uhr.

 

Neuer Probenort:

 

Gemeindesaal der Stephanuskirche,

Berenbostel, Stephanusstr.

 

Interessierte Sängerinnen und Sänger sind jederzeit willkommen!

 

Achtung: 

 

Unsere anstehenden Konzerte, Schwerpunkt Weihnachtsoratorium von Saint Saens, sind als Projekt für chorerfahrende Sänger ausgeschrieben!

 

Wer mitmachen möchte, bitte einfach unter Tel.:

05131 93644 anmelden.

 

                                             ***

 

Vorschau:

 

Wir geben zwei Konzerte:

 

 

Camille Saint Saëns:

Weihnachtsoratorium

für Chor, Orchester, Orgel und Solisten

                                           

John Rutter:

Christmas Carols

 

 

Samstag, 05.01.2019,

in der Heiligen Dreifaltigkeitskirche, Seelze, 19:30 Uhr

 

Sonntag, 06.01.2019,

in der Willehadikirche,

Garbsen, 17:00 Uhr

                        

 

  

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berenbostel Chor ad libitum